Blog

Riester-Rente Auszahlung – Wieviel bekomme ich raus?

Bild: iStock
Die RiesterRente ist Deutschland's beliebtestes Privatrente. Kein Wunder, denn sie wird staatlich gefördert und belohnt schon niedrige Einzahlungen. Insbesondere Familien mit geringen Einkommen profitieren davon. Unklar ist vielen allerdings, wie viel man am Ende eigentlich erhält. Denn die Berechnungen der Versicherer sind oftmals mehr als fragwürdig. Verschiedene Anbieter sorgen mit zahlreichen Tarifen für Chaos im Kopf.

So...

Mehr lesen

Ist die Riester-Rente heute noch sinnvoll?

Bild: iStock
Bei der Riester Rente handelt es sich um eine privat finanzierte Altersvorsorge. Sie lockt auch heute noch mit satten Prämien und staatlichen Zuschüssen. Doch ist eine Riester Rente auch wirklich sinnvoll und lohnt sich ein Abschluss eines Vertrags tatsächlich? Die Kritik an dieser privaten Altersvorsorge spaltet die Meinung vieler. Sinnvoll ist der Abschluss einer staatlichen...
Mehr lesen

Rückkaufswert der Riester-Rente berechnen

Bei einer vorzeitigen Kündigung der Riester Rente erhält man den sogenannten Rückkaufswert ausgezahlt. Da dieser insbesondere in den ersten Jahren des Sparens eher niedrig ausfällt, ist es für den Anleger interessant, den Rückkaufswert vorab zu berechnen.

Warum der Rückkaufswert so niedrig ausfällt

Wird ein Riester-Vertrag vorab gekündigt, müssen sämtliche staatliche Zulagen und Steuervorteile zurück erstattet werden. Zusätzlich...
Mehr lesen

Die Riester-Rente in der Steuererklärung

Bild: Fotolia
Altersvorsorgebeiträge im Rahmen der Riester-Rente werden generell in der Anlage AV der Steuererklärung erfasst. Im Gegensatz dazu gibt es noch die Basis-Rente (Rürup-Rente) als Altersvorsorge für Selbstständige ohne Versicherungspflicht. Diese Beiträge werden in die Anlage Vorsorgeaufwand eingetragen. Das Finanzamt fördert die in der Anlage AV angegebenen freiwilligen oder betrieblichen Beiträge zur Riester-Rente nach entsprechenden Steuervorschriften. Geregelt...
Mehr lesen